Duitse eilanden

  1. Home
  2.  › 
  3. Duitsland
Duitsland heeft bijna 100 eilanden in de Noordzee en de Oostzee. Naast de bekende bestemmingen als Rügen, Sylt en Borkum zijn er ook veel kleine en onbewoonde eilanden. Op deze pagina geven wij u een overzicht van de mooiste Duitse eilanden.
De mooiste eilanden van Duitsland
Fehmarn
Die Ostseeinsel Fehmarn ist bekannt als eine der deutschlandweit sonnenreichsten Regionen. Mit Rügen, Usedom und Fehmarn liegen alle drei größten deutschen Inseln in der Ostsee. Rügen ist gut 920, Usedom 445 und Fehmarn 185 km² groß. Damit ist Fehmarn nur 30 km² kleiner als Schleswig-Holsteins größte Stadt Lübeck. Seit ...
Norderney
26 Quadratkilometer groß ist Norderney mit ihren langen Stränden, bunten Salzwiesen, Dünen und dem eindrucksvollen Leben im Wattenmeer. Entstanden ist diese Idylle den Historikern zufolge durch zwei Naturgewalten - der Marcellusflut von 1362 und der Petriflut von 1651. Worauf eine Insel namens "Osterende" entstand, die man heute auf den Land- und ...
Reichenau
Als größte Insel der Bodenseeregion liegt die Reichenau mitten im Untersee, kann aber über eine Landbrücke von Osten her mit dem Auto befahren werden. Die Insel ist aufgrund ihrer einzigartigen geografischen Lage als auch ihrer reichen Geschichte im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe erklärt worden. Die Reichenau ist etwa 4,5 ...
Borkum
Die ostfriesische Nordseeinsel Borkum hat eine lange Tradition als gefragtes Ziel für einen maritimen Urlaub. Borkum ist eine der sieben ostfriesischen Inseln vor der Nordseeküste zwischen Emden und Wilhelmshaven. Der deutsche Fährhafen ist die Seestadt Emden. Im Nachbarland Niederlande ist Borkum von Eemshaven aus per Schiff erreichbar. ...
Nordstrand
Die Insel Nordstrand zählt als eingedeichte Halbinsel zum Kreis Nordfriesland und liegt im Bundesland Schleswig-Holstein. Bis zum Jahr 1987 war die vor der Stadt Husum gelegene Insel Nordstrand eine reine Marschinsel. Zur Gemeinde Nordstrand zählt auch die Hallig Nordstrandischmoor.
Usedom
Die mit über 440 Quadratkilometern Fläche ausgesprochen weitläufige Insel Usedom an der Grenze zu Polen hat schon lange den Ruf eines Urlaubsparadieses. Sowohl mehrere hochqualitative Strandbäder als auch die zahlreichen kleinen Sehenswürdigkeiten locken jährlich Besucher an. Zu ersteren gehören verschiedene Handwerksbetriebe, die besichtigt werden kö...
Juist
Einladende weiße Sandstrände, zauberhafte Dünenlandschaften und eine wohltuende Beschaulichkeit die drei vollkommen unaufgeregt daherkommenden Ortsteile Ost- und Westdorf sowie Loog machen die Nordseeinsel Juist zu einem Urlaubsparadies par excellence. Es ist ein Ort, in dem wie kaum anderswo die Ruhe vom Alltag Einzug hält. Das Urlaubsfeeling ...
Helgoland
Helgoland stellt unter den zahlreichen Inseln der deutschen Nordseeküste eine Besonderheit dar. So besticht die Insel nicht nur durch seine einzigartige Flora und Fauna, sondern auch durch ein ganzjährig mildes Hochseeklima. Aufgrund seiner ruhigen Natur und klimabedingten Kennzeichnung als Seeheilbad ist Helgoland als Kurort sehr gefragt. Zugleich reprä...
Pellworm
Die kleine deutsche Insel Pellworm liegt besonders reizvoll vor der schleswig-holsteinischen Küste mitten im berühmten Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Zu der Gemeinde Pellworm gehören ebenfalls die Halligen Südfall und Süderoog, die von Pellworms aus besucht werden können. Neben der artenreichen Flora und Fauna besitzt die ...
Spiekeroog
Spiekeroog gehört zu den schönsten der Ostfriesischen Inseln. Im Sommer strömen tausende Touristen an die Strände. Wahre Kenner kommen im Herbst und im Winter. Dann ist das Klima rauer und die Insel verwandelt sich in eine Oase der Ruhe. Das bedeutet aber nicht, dass man auf ...
Ummanz
Ummanz ist die wenig bekannte „kleine Schwester“ der Ostseeinsel Rügen und von dieser aus via Brücke erreichbar. Als eine der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands bietet sie absolute Ruhe und Erholung. Auf 20 Quadratkilometern kannst du pittoreske Bauernhöfe bestaunen, wandern oder Fahrrad fahren – und das in der ...
Sylt
Sylt ist mehr als die Insel der Reichen und Schönen. Im Sommer tummeln sich viele Familien an den traumhaften Stränden. Wahre Inselliebhaber kommen erst im Herbst, wenn die tosenden Wellen an den Strand gespült werden und eine frische Brise weht. Die Prominenz trifft sich schon seit Jahrzehnten ...
Rügen
Wer gern Urlaub am Meer machen möchte und dafür eine Region mit viel ursprünglichem Charme und natürlicher Schönheit sucht, ist auf der Insel Rügen genau richtig. Rügen hält für jeden Geschmack etwas bereit: Vom stillen Rückzugsort in einem der Fischerdö...
Hiddensee
Manch ein Ostseeurlauber behauptet, die lang gezogene Insel wäre die hübscheste unter ihren Nachbarn. Das mag Geschmackssache sein, doch zweifelsohne ist Hiddensee schon aufgrund seines langen und entspannten Strands – sowohl textiltragende als auch FKK-Badegäste sind überall willkommen - einen Besuch wert. Ein beliebtes Ziel von Wanderungen stellt ...
Föhr
Die nordfriesische Insel Föhr gilt als ruhiger Nachbar der Inseln Amrum und Sylt, vor allem wegen des wilden und vergleichsweise windarmen Wetters. Aber auch die Besucherzahl ist deutlich geringer als beispielsweise auf Sylt – hier kannst du besonders viel Entspannung finden oder auf einer geführten Wanderung nach Amrum laufen. ...
Amrum
Amrum gehört zu Nordfriesland und ist vor allem für seine natürliche Schönheit bekannt. Dazu zählen eine malerische Mischung aus Heide, kleinen Wäldern, Wiesen, ein schier endlos langer Strand und eine vorgelagerte Sandbank mit Seehunden. Der Hauptort der 2279 Einwohner zählenden Inselgemeinschaft trägt den ...
Poel
Die siebtgrößte Insel Deutschlands liegt keine 150 Kilometer von Hamburg entfernt geschützt in der Wismarer Bucht. Sie zeichnet sich durch eine Vielfalt an Küstenvegetation aus und eignet sich sowohl zum Baden als auch für den Wassersport. Egal, ob Surfen, Schnorcheln oder Angeln, hier findest du die Mö...
Redactie: